Verein

Der Trägerverein Arbeitslosen-Treff (TAT) wurde am 25.3.1997 als nicht gewinnorientierter Verein in Binningen gegründet. Unter dem Namen «TAT» betrieb er seinen 1. Treffpunkt für Erwerblose an der Bottmingerstrasse 119 in Binningen. Am 1.2.1999 bezog der Verein an der Hauptstrasse 38 sein neues Domizil und betrieb zusätzlich einen Laden mit Fairtrade-Produkten sowie ein kleines Café. Als Untermieter war bis im Jahr 2011 auch die Jobbörse integriert, bis der Platz für beide Institutionen zu knapp wurde. Im gleichen Jahr kam es sowohl im Vorstand wie auch in der Geschäftsleitung (infolge Pensionierung des langjährigen Geschäftsleiters) zu markanten Wechseln, was auch noch zur neuen Namensgebung  „TATkraft“ für den Ladenbetrieb führte.

Heute bietet der Verein soziale und berufliche Eingliederung an und unterstützt - je nach Nutzung des Programmangebots durch die Sozialbehörden - die Erwerbslosen bei der Stellensuche und beim Einstieg in den Arbeitsmarkt.

 

Den Vorstand bilden folgende Mitglieder:

 

Bea Meier, Co-Präsidium und Finanzen, Binningen

Brigitte Strondl, Co-Präsidium und Oeffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung, Binningen

Agnes Kaelin, Protokoll, Binningen

Markus Vögtli, Fundraising, Basel